Fressnapf München und Ingolstadt

Drinnen oder draußen? Hauptsache glücklich!

zurück zur vorherigen Seite
 

Freigänger sind die glücklicheren Katzen, aber auch Stubentiger können sich richtig wohl fühlen.
Wenn Katzen von klein auf nie im Freien waren, fehlt ihnen das Gefühl für Freiheit. Daher ist es fraglich, ob sie ihre Freiheit vermissen. Fest steht: Reine Wohnungskatzen können ein glückliches Leben führen. Sie wären sogar – zumindest anfangs – überfordert, würde man ihnen plötzlich den Ausflug ins Grüne gewähren. Klar ist auch, dass Katzenhalter, die in der Großstadt oder nahe einer verkehrsreichen Straße leben, ihr Tier generell nur im Haus halten sollten. Immerhin belegen Statistiken, dass die Lebenserwartung von Katzen, die nur drinnen leben, doppelt so hoch ist wie die von Freilaufkatzen.
Wer eine Katze in der Wohnung hält, sollte für eine artgerechte Einrichtung sorgen – damit die Stubentiger ihren natürlichen Jagdtrieb ausleben können. Ebenso wichtig ist Spielzeug für die Wohnung, mit dem sich die Katze auch selbst beschäftigen kann (natürlich bei Fressnapf erhältlich). Zusätzlich benötigen sie Kletter- und Versteckmöglichkeiten sowie Spähposten. Ebenso wichtig: ein bequemer Schlafplatz und ein sonniger Ruheort, zum Beispiel ein Kissen auf der Fensterbank. Unentbehrlich für unsere Stubenhocker sind das tägliche Fitnesstraining und genügend menschliche Zuwendung. Bei den täglichen Spiel- und Schmusestunden zeigen Katzen sehr schnell, was sie mögen und womit sie gern spielen. Katzenfreunde, die wenig zu Hause sind, sollten von vornherein zwei Tiere anschaffen. Diese können sich tagsüber mitein-ander beschäftigen – wobei die menschliche Fürsorge durch nichts zu ersetzen ist.
Eine besondere Freude macht man Wohnungskatzen, indem man ihnen eine große flache Schale (gut eignet sich eine Katzentoilette) mit Katzengras einsät: So hat Mieze eine kleine Privatwiese, auf der sie auch liegen kann. Hat Ihre Wohnung noch einen Balkon, steht einem gemeinsamen Sonnenbad nichts im Wege – ein intaktes Katzenschutzgitter vorausgesetzt.
Die Mitarbeiter in Ihrem Fressnapf-Markt beraten Sie hier gerne und kompetent.

 
Fressnapf Gruppe München · Barmseestraße 2 · 81477 München · Telefon +49 (0) 89 / 1 59 27 88 - 0 · Email: info@tierwelt-muenchen.de