Fressnapf München und Ingolstadt

So werden Ihre Lieblinge im Winter nicht zu dick

zurück zur vorherigen Seite
 

 Wenn feuchte Nebelschwaden die Felder und Wiesen verhüllen, eisiger Wind durch die Strassenschluchten braust, ist es bei Katzen durchaus üblich, dass sie molliger werden, da sie weniger hinausgehen. Sie bevorzugen anstelle eines Streifzuges durch die Nachbarschaft ein gemütliches Nickerchen im Körbchen oder in der Nähe des Ofens. Der Nachteil dieser schönen Faulheit: Die vierbeinigen Lieblinge leiden im Winter unter Bewegungsmangel und werden immer dicker.
Man sollte weniger oder eine etwas leichtere Kost füttern. Auf Vielfalt müssen Katzen jedenfalls nicht verzichten, wenn sie leichteres Futter bekommen. Denn es gibt mittlerweile eine sehr grosse Auswahl an schmackhaftem Katzen-Light-Futter. Da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein – lassen Sie sich in Ihrer Fressnapf-Filiale beraten.
Eine Wohnungskatze braucht täglich mindestens eine Stunde Aufmerksamkeit in Form von Streicheln und Spielen. Stellen Sie etwas zum Kratzen und Spielen auf, etwa einen Kratzbaum mit Kuschelhäuschen und einer Liegeplatte als Aussichtspunkt. Ein toller Platz zum Spielen und Toben sind auch Kratzbäume mit mehreren Etagen, einer kleinen Hängematte für den Stubentiger und einem frei baumelnden dicken Sisalseil. Beliebt bei Katzen sind auch kleinere Häuschen mit Kratz-Aussenwänden aus Natursisal und einem Bürstenbogen zur Selbstmassage. Aber auch Spielrollen aus Sisal, auf denen die Katzen minutenlang herum balancieren und gleichzeitig die Krallen wetzen können, erfreuen sich grosser Beliebtheit.
Fördern Sie die Geschicklichkeit, indem Sie Spielzeug kaufen, das an eine Maus erinnert: Fellpfoten mit Glöckchen, Mäuse aus Stoff oder Kunststoff.
Lassen Sie Seifenblasen steigen. Das weckt den Spieltrieb und bereitet Ihrer Katze sicherlich viel Freude. Wenn Sie Kinder haben, können Sie hier die Samtpfoten und Ihren Nachwuchs toll gemeinsam spielen lassen. Nur nicht wundern, wenn Ihre Katze etwas Scheu vor den platzenden Blasen hat.

 
Fressnapf Gruppe München · Barmseestraße 2 · 81477 München · Telefon +49 (0) 89 / 1 59 27 88 - 0 · Email: info@tierwelt-muenchen.de