Fressnapf München und Ingolstadt

Aquarium regelmäßig reinigen

zurück zur vorherigen Seite
 

Die notwenigen Säuberungsmaßnahmen wie die Reinigung der Sichtscheibe, das Absaugen überschüssigen Mulms und das geringfügige Kürzen der Wasserpflanzen sollte etwa alle ein bis zwei Wochen mit dem notwenigen Wasserwechsel erfolgen. Absolute Reinlichkeit ist nicht erforderlich, da im Mulm bakterielle Abbauvorgänge stattfinden, die im Aquarium nötig sind. Eine gute Säuberung ist nur in Aufzuchtaquarien für Jungfische sinnvoll.

 
Fressnapf Gruppe München · Barmseestraße 2 · 81477 München · Telefon +49 (0) 89 / 1 59 27 88 - 0 · Email: info@tierwelt-muenchen.de · Datenschutz · Impressum